Der DBGV sucht Bewerber für die Team-Europameisterschaft 2018 in Gibraltar

[Vorstand des DBGV] Die diesjährige Team- und Einzeleuropameisterschaft findet vom 10. – 15. Juli in Gibraltar statt. Der nationale Backgammon-Verband von Gibraltar war der einzige Bewerber für die Ausrichtung des Wettbewerbs 2018.

 

Die exakte Ausschreibung ist noch nicht veröffentlicht, aber wir können davon ausgehen, dass die Verantwortlichen in Gibraltar, wie auch bei dem etablierten Backgammon-Turnier jedes Jahr im Februar, allen Teilnehmern ein unvergessliches Erlebnis bereiten.

 

Wir suchen wieder Interessierte, die Deutschland auf der Team-EM vertreten wollen. Es können bis zu 7 Teilnehmer pro Nation gemeldet werden.  

Das Startgeld sowie eventuelle Gewinne für das Team werden durch die Anzahl der Teammitglieder geteilt, die Registrationsgebühr übernimmt der Verband. Alle weiteren Kosten werden von den Teilnehmern selbst übernommen. Die nominierte Nationalmannschaft wird auf unserer Internetseite präsentiert und der Verband wird allen Nominierten ein Trikot zur Verfügung stellen. 

 

Der Deutsche Backgammon-Verband nimmt bis zum 31.03.2018 Bewerbungen von Spielern entgegen, die Mitglied im DBGV sind und unter den oben genannten Rahmenbedingungen für Deutschland antreten möchten. Unser Ziel ist es ein möglichst starkes Team nach Gibraltar zu schicken, deshalb wird der Vorstand des DBGV bei mehr als 7 Bewerbungen in erster Linie objektive Bewertungsmaßstäbe für die Auswahl der Bewerber heranziehen. Dazu gehören: 

  • Deutsche Backgammon Rangliste
  • EBIF PR-Werte
  • BMAB PR-Werte
  • Backgammon Studio PR-Werte
  • Platzierung in der Giants-Liste 

Aber nicht nur diese Kriterien werden berücksichtigt, auch die Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit fließen in die Bewertung mit ein.

 

Wir bitten, die Bewerbung per E-Mail bis zum 31.03.2018 an info@bgverband.de zu senden. 

  

Mit besten Grüßen

Der Vorstand des DBGV

Die European Team Backgammon Championship wird aktuell ausgerichtet von der European Backgammon Federation