Neues aus NRW und vom Dortmunder BG-CUP

Logo von Backgammon NRW

[peha] Für die Austragung eines ganztätigen Backgammon-Turnieres in Düsseldorf findet sich weiterhin kein interessierter Gastronom. Peter Berg gibt allerdings nicht auf und bemüht sich weiterhin um eine geeignete Location.

Währenddessen startete Fred Brendler am 01.02.2020 das 1. Kölner Chouette-Turnier im Cafe Kommödchen. Die Premiere mit 16 Teilnehmern war erfolgreich. Mit kleinen Anpassungen am Turniersystem ist die 2. Auflage für den 07.03.2020 terminiert.  Sollte das Interesse anhalten, würde sich hier ein weiteres regelmäßiges Turnier etablieren. Das Turnier findet sich ab sofort auch auf der Webseite von Backgammon-NRW.

 

Peter Haßelberg und PASCHA
Peter Haßelberg und PASCHA

 Zum Dortmunder Backgammon-Cup am 15.02.2020

Stammspieler Paul Rasputnis erschien zunächst mit seinem treuen Begleiter PASCHA. Paul behauptete, es bringe Glück, PASCHA zu streicheln. Da Paul in der vergangenen Saison mit zahlreichen Platzierungen letztlich Dortmunder Meister wurde, mochte die Geschichte vielleicht stimmen. Tunierleiter Peter Haßelberg stellte PASCHA daher auf die Probe und begrüßte den außergewöhnlichen Gast sehr herzlich.

 

Und tatsächlich nahm das Turnier für Peter einen Verlauf, der für gute Laune sorgte:  Bis zum Turnierstart fanden sich auch heute wieder 41 Teilnehmer ein. Das anhaltend große Interesse war für ihn ebenso ein Grund zur Freude wie sein sportliches Ergebnis an diesem Tag.  In 8 Spielen ungeschlagen durfte er sich später auch in der Turniersieger-Liste eintragen.

 

Es zeichnet sich ab, dass die Zahl der Stammspieler in Dortmund wächst. Dennoch bleibt die Atmosphäre familiär und harmonisch, so dass die gleichzeitige Teilnahme des Turnierleiters weiterhin möglich ist. Der Disziplin und Unterstützung der Teilnehmer sei dafür mal ein dickes Lob ausgesprochen!

 

Auch aus der Begeisterung über diese Entwicklung heraus bemüht sich die Turnierleitung derzeit um die Beschaffung von ausreichend Scoreboards, die - wie die Uhren und ergänzenden Boards - künftig für den Turnierbetrieb zur Verfügung gestellt werden sollen.

Gleich 4 Spieler absolvierten die Vorrunde heute ungeschlagen: Dirk Westermann, Norbert Lisiecki, Bernd Schäfer und wie eingangs erwähnt auch Peter.  Für die Finals qualifizierten sich darüber hinaus Katja Schäfer, die Münsteraner Volker Wenzlaff und Athanasios "Sakis" Lagopatis sowie Horst Büchner.

Mit nur einer Abmeldung am heutigen Tage starteten 28 der 41 Teilnehmer in 3 Endrunden-Gruppen.

 

 

 In den Finals setzten sich neben Peter zunächst auch Dirk und das Duo Volker und Sakis durch. Im ersten Halbfinale konnte Peter eine komfortable Führung von Volker noch drehen. Volker nahm die Niederlage sportlich, auch, wenn ihm die Überraschung über diese Wende anzusehen war.  Im Spiel um Platz 3. ließ er sich dafür von Dirk die die Butter nicht vom Brot nehmen.


Das Finale zwischen Sakis und Peter war dann eher unspektakulär: Mit guten Würfen - wie man sie gegen Klasse-Spieler wie Sakis nun mal braucht - blieb Peter das Glück bis zum Ende treu.

Paul, der durch die Niederlage im letzten Vorrundenspiel gegen Peter die Finals verpasst hatte, punktete sich gegen Karsten Buitkamp, Bernd und Horst ins Conso-Finale. Dort traf er auf Norbert, der nach der Finals-Auftaktniederlage gegen Volker in der Conso Nadjib Kawkab und Jens Averkamp schlug. Norbert setzte sich hier durch und sicherte sich Platz 5. Paul hätte PASCHA vielleicht selbst noch einmal mehr streicheln sollen ;-)

 

Das Finale des gut besetzten Rookies Cup bestritten Michael Eltsin und Holger Jantzen. Holger hatte bereits im Vormonat den Rookies Cup gewinnen können und besiegte zuvor Christian Lindt und Beate Freitag. Michael blieb aber nicht nur gegen Kai Butke und Sandra Stein, sondern auch gegen Holger ungeschlagen und brachte so den Rookies-Cup nach Hause.

 

Die Rangliste führt nun Jens Averkamp mit 69 Punkten vor Peter mit 66 und Heike Kraemer mit 50 Punkten an.
 

Der Dortmunder BG-Cup 2020 wird am Samstag, den 21.03., um 13.00 Uhr im Dortmunder BowlTreff in der Mallinckrodtstr. 212 fortgesetzt.

 

>> zur Rangliste des Dortmunder BG-Cups <<

>> zur Facebook-Seite von Dortmunder BG-Cup <<

>> zur Webseite von Backgammon-NRW <<

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0