Backgammontreff Lampertheim bei der deutschen Meisterschaft am Start

 

 

 Jubiläumsturnier für alle zum 1-jährigen Bestehen am Samstag 20.Juli 2019

 

Das ist unglaublich wie sich unser Treff entwickelt hat. 10-15 Spieler treffen sich jeden Montag um 19:00 Uhr im London Pub um ihr Lieblingsspiel zu verbessern, am wöchentlichen Turnier teilzunehmen oder einfach nur zum Quatschen und ein Glas Bier oder Wein zu genießen.

 

Jedem steht es frei sich in die Richtung zu bewegen die ihm liegt. Ein Teil der Spieler versuchte sich sogar bei der Deutschen Meisterschaften. So waren mit Bernd Schmidt, Maurice und Michael Weidner bereits bekannte Spieler am Start, aber mit Wolfram Dettke, Gabi Förster und Nicole Dunzweiler schnupperten auch drei Neulinge die Turnierluft des mit 200 Spielern gefüllten Saales in Frankfurt.

 

Und neben dem Schnuppern wurde auch gespielt und auch dabei schlugen sich die Lampertheimer nicht schlecht. Bernd Schmidt gewann mit Partnerin Ingrid Sonnabend das Mixed. Wolfram Dettke wurde 3. Beim Beginnerturnier mit 30 Teilnehmern. Maurice Weidner gewann im Beginnerturnier die Last Chance. Michael Weidner konnte keinen Titel erringen, kam aber immerhin beim Speedgammon mit 128 Teilnehmern unter die letzten 8 und im Hauptfeld der Championsklasse unter die letzten 32.

 

Alle waren sehr begeistert von der Turnieratmosphäre und der Möglichkeit bei echten Weltklassespielern zuzusehen. Im nächsten Jahr sind wir sicher wieder am Start.

 

Das nächste Top Event des Treffs wird das Jubiläumsturnier zum 1-jährigen Bestehen. Hier sind alle Lampertheimer aufgerufen im Biergarten vorbei zu kommen und, mit oder ohne Turnier, einfach mal ein Spielchen zu wagen.

 

Bemerkenswert ist, dass auch das Turnier kostenlos sein wird. Unser Kneipenwirt „Hacky“ steuert dazu sogar drei Trophäen bei die es zu gewinnen gibt. Ab 13:00 Uhr öffnet der Biergarten des London Pub.

 

Und auch im August steht ein Knaller an. Die Pfälzer Backgammonfreunde aus Assenheim haben uns am Samstag 17.8. zu einem „Städtekampf“ eingeladen. Hier sollen verschiedene Disziplinen gespielt werden um gemeinsam einen tollen Tag zu verbringen. Auch hier steht der Spaß im Vordergrund.

Es ist also viel los beim Treff. Wir laden alle ein teilzunehmen.

 

Ein besonderer Event wird an Sylvester steigen. Einige Spieler des Treffs fahren nach Nierstein um dort das Jahr gemeinsam mit Ihrem Spiel zu beenden. Der Höhepunkt wird dann ein gemeinsam besuchtes Rockkonzert im Alten E-Werk Nierstein sein.

 

Ich hoffe es ist uns gelungen zu vermitteln wieviel Spaß wir gemeinsam haben. Kommt dazu und macht mit!

Kontakt:

Email: michaelweidner@gmx.de

Facebook: Backgammontreff Lampertheim

 

…und ein „Gesicht“ haben wir jetzt auch…

 

Dafür einen großen Dank an Detlef Große von unseren Assenheimer Backgammon Freunden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0