Bericht vom Novemberturnier von Berlin Backgammon

Mel Sippel und Andreas Kohlschmidt
Mel Sippel und Andreas Kohlschmidt

[Bericht bei berlin-backgammon.org vom Novemberturnier von Berlin Backgammon]:

 

Zwei Teufelskerle und kein Hallelujaengel

Der November ist in Berlin meist trist und grau, obwohl in diesem Jahr ja alles anders ist. An einem Samstag im November scheint aber immer die Sonne, nämlich am Turniertag von Berlin Backgammon.

29 Spielerinnen und Spieler haben teilgenommen und erlebten zwei Teufelskerle: Frank von Willert tat sich nach seinem tollen Finalsieg gegen Mochy beim Oktoberturnier schwer..............

 

>> zum vollständigen Bericht bei berlin-backgammon.org <<