EBIF European Online Team Championship

[peha] Die Online-Europameisterschaft ist gestartet: Wie im vergangen Jahr treten 21 Teams den Kampf um die Medaillien an. In den ersten 3 Runden des Triple-KO-Turniers spielt das deutsche Team gegen Norwegen, das russische Team sowie die Vorjahreszweiten Österreich. Alle Spiele werden bei GridGammon ausgetragen.

Das erste Spiel des Turniers bestritt Frank Simon gegen Stefan Parlow. Die beiden lieferten sich ein spannendes Match, dass man getrost als Blitz-Backgammon bezeichnen konnte. In einem knappen Rennen im Double-Match-Point hatte Frank am Ende die Nase vorn und führte damit das deutsche Team an die Tabellenspitze. Trotz der unglaublichen Geschwindigkeit spielte Frank eine Weltklasse-PR von 2,85. Was für ein Auftakt!

Bereits terminiert ist das Match von Debütant Markus Klein gegen Wolfgang Bacher am 24.09. um 14.00 Uhr. Das deutsche Team freut sich über Unterstützung durch zahlreiche Zuschauer.

 

>> zum Spielplan der Online-EM bei EBIF International <<

>> unsere Seite zur Online-Nationalmannschaft <<