Dortmunder BG-Cup Juni

[peha] Auch im Juni trotzte der Dortmunder BG-Cup den ungünstigen Umständen: Schönes Wetter, das durch den Feiertag verlängerte Wochenende und der Mangel an Kleingeld nach der DM in Frankfurt konnten am Ende 20 Spieler/innen nicht abhalten, sich im Keller des Bowl-Treffs Dortmund einzufinden.

 

Nach längerer Zeit wieder dabei waren Fred Brendler und Udo Zindler aus Gummersbach, Rodryk Schönfeld sowie Valentin Belikov. Zu Viert kamen aus Düsseldorf Kathrin Hohn-Hein, Michael Eltsin, Katja Schäfer und Harald Heller. Stammspieler Kai Butke wurde nun schon zum wiederholten Male von seiner Frau Anja verstärkt. Erstmalig zum Einsatz auch der neu angeschaffte Großbildschirm, der permanent über Spielplan und Live-Tabelle informierte.

Nach der Vorrunde führten Kai, Peter Dzialdowski und Bobby Begna mit jeweils 4 Siegen die Tabelle an. Mit 3 Siegen, aber besseren Tie-Breakern wurden die Finals durch Udo, Norbert Lisiecki, Peter Haßelberg, Kathrin und Jürgen Schettler ergänzt.

In den Finals blieb Udo dann gegen Norbert und Kai ungeschlagen. In der zweiten Hälfte setzten sich Bobby und Kathrin durch. Diese verzichteten jedoch darauf, ihr Halbfinale bis zum Ende auszutragen und begnügten sich mit dem 4. Platz. Somit gewannen Udo das Finale und Kai das Spiel um den 3. Platz kampflos. Der bereits im letzten Monat erfolgreiche Michael kämpfte sich gegen Harald, Jürgen, Nelu und Peter durch die Conso und wurde damit 5.

Aufgrund der geringen Teilnehmerzahl und einer vorzeitigen Abreise verblieben nur 3 Spieler für den Rookies-Cup, in dem Anja, die in der Vorrunde 5 knappe Niederlagen einstecken musste, mit einem Sieg im Finale gegen Fred getröstet wurde.

Insgesamt konnten 64 Spiele für die Deutsche und die Dortmunder Rangliste gewertet werden. In der Dortmunder Rangliste führt Uli Woelki weiterhin mit 161 Punkten, Kai schließt mit 154 Punkten auf, Dritter bleibt Peter mit 138 vor Norbert mit 115 und Sandra mit 106 Punkten.


Das nächste Turnier startet am Samstag, den 15.07., um 13.00 Uhr am üblichen Ort. Ankündigungen und Fotos vom letzten Turnier gibt es in den nächsten Tagen auf der Webseite des Dortmunder BG-Cups.

 

>> zum Webseite von Dortmunder BG-Cup <<