Dortmunder BG-Cup Mai

[peha] Trotz des schönen Wetters, der Schatten, die die DM vorauswarf und dem Finale der Fußball-Bundesliga fanden 21 Spieler/innen im Mai nach Dortmund, von denen man 17 zu den Stammspielern zählen kann. Nach ihrem Besuch im Februar war Susanne Lahme wieder dabei, die zuletzt auch online bei EBIF ordentlich punkten konnte. Ihr Debüt gaben Heiko Struß und Martin Hoffmann. Außerdem kam Michael Janssen, der nach langer Zeit nun doch mal schauen wollte, wie sich der Turnierstandort Dortmund entwickelt hat. Insgesamt eine gemütliche Runde.

 

Die 5 Spiele der Vorrunde überstand lediglich Nelu Merce ohne Niederlage. Aber auch Martin konnte sich mit 4 Siegen für die Finals qualifizieren. Erneut unter den ersten 8 standen auch Uli Woelki und Norbert Liesicki.

In den Finals setzte sich Nelu dann auch gegen Sandra Stein und Martin durch. Ebenso Uli gegen Susanne und Norbert. Das Spiel um den 3. Platz gewann Norbert dann gegen Martin. Im Finale kassierte Nelu dann seine  erste Niederlage gegen Uli, der nach dem 2. Platz im April dieses Mal ganz oben stehen durfte.


In der Conso spielte sich Sakis Lagopatis gegen Heiko Struß, Sandra Stein und Volker Wenzlaff ins Finale und traf dort auf Susanne, die nach der Auftaktniederlage in der Main  nicht nur gegen Antje Merce und Hannes Pavelka, sondern dann auch das Finale gegen Sakis gewann.

Aufgrund des kleinen Teilnehmerfeldes durften alle Ausgeschiedenen nach der Vorrunde am Rookie-Cup teilnehmen. Hierzu zählten mit nur einem Sieg heute auch Vormonat-Conso-Sieger Marcel Jochem und Vormonat-Finals-Sieger Peter Haßelberg. Den Rookie-Cup gewann am Ende dann aber der in der Vorrunde sieglose Veysel Hezer.

Insgesamt konnten 69 Spiele für die Deutsche und die Dortmunder Rangliste gewertet werden. In der Dortmunder Rangliste hat Uli seinen Vorsprung auf mit 161 Punkten ausgebaut, Kai ist mit 120 Punkten weiterhin Zweiter vor Peter 113, Sandra mit 106, Norbert mit 100 und Marcel mit 94 Punkten.


Das nächste Turnier startet am Samstag, den 17.06., um 13.00 Uhr am üblichen Ort. Ankündigungen und Fotos vom letzten Turnier gibt es in den nächsten Tagen auf der Webseite des Dortmunder BG-Cups.

 

>> zum Webseite von Dortmunder BG-Cup <<