Keine Veränderung auf dem "Treppchen"

[rpr] Zdenek Zizka bleibt weiterhin Spitzenreiter der Deutschen Backgammonrangliste. Dank eines Zugewinns von 9,7 Punkten beträgt sein Vorsprung zum Zweitplatzierten Ferat Gündogan nun 22,2 Punkte. Als Dritter auf dem "Treppchen" ist weiterhin Frank Simon.

Neu in den Top Ten ist nun Thomas Mathes, der mit einem Plus von 16,1 Punkten vom 15. auf den 10. Rang klettern konnte.

 

>> zur Rangliste <<