DBGV sucht die Nationalmannschaft 2016

[peha] Die European Backgammon Federation (EUBGF) hat den Termin für die European Team Backgammon Championship veröffentlicht. Das Turnier wird vom 20. bis 23. Oktober 2016 in Kopenhagen, Dänemark, ausgetragen. Das Startgeld für das Team-Event wird 1.000 Euro (200 Euro je Spieler) betragen. Neben der Team-Europameisterschaft wird es zusätzlich auch ein Einzelturnier geben, an dem die Mitglieder des Teams teilnehmen können (zusätzliches Startgeld). Einzelheiten hierzu sind noch in der Planung. Der Deutsche Backgammon-Verband (DBGV) ist aufgefordert, für die Europameisterschaft ein Team mit mindestens 4 Spielern zu benennen.

 

Für die Nachfolge des Teams, das 2015 in Budapest die Vizemeisterschaft gewinnen konnte, ruft der DBGV unter folgenden Rahmenbedingungen zur Bewerbung auf.

 

- Der Verband übernimmt die Registrierungsgebühr (100 Euro) für das Team-Event.

- Der Spieler übernimmt sämtliche weiteren Kosten.

- Ggf. anfallende Gewinne verbleiben natürlich bei den jeweiligen Spielern.

- Der Verband wird das Team auf der Webseite präsentieren.

- Der Verband stellt den Spielern ein individuell bedrucktes T-Shirt zur Verfügung.

 

Alle Spieler, die mit den obigen Rahmenbedingungen einverstanden sind und sich berufen fühlen, dürfen sich bewerben. Voraussetzung für die Nominierung ist die Mitgliedschaft im bzw. der Beitritt in den Verband. Der Vorstand des Verbandes wird aus den Bewerbungen eine Rangliste erstellen und ein harmonierendes Team mit den vermeintlich 5 erfolgversprechendsten Spielern auswählen. Wir bitten, die Bewerbung per E-Mail bis zum 27.03.2016 an vs@bgverband.de zu senden.

 

Mit besten Grüßen

Der Vorstand des DBGV