Es wird enger an der Spitze

[rpr] Es wird spannender in der Rangliste. Der Führende Volker Sonnabend verlor im letzten Monat 13,8 Punkte und führt nun "nur noch" mit 14,1 Punkten vor Ferat Gündogan. Neu auf Rang hat sich Frank Simon vorgearbeitet. Er legte 15,2 Punkte zu und liegt nur hauchdünn hinter Rang zwei. Neu in den Top Ten ist Martin Birkhahn, der 18,4 Punkte gewann und von 15 auf 10 kletterte.

 

>> zur Rangliste <<