News


DBGV-Pokal-Finale

Am Sonntag ab 12 Uhr steigt das DBGV-Pokal-Finale zwischen Fazli Güclü aus Nürtingen und Rolf Schüler aus Berlin. Normalerweise wird das Finale live auf der Deutschen Backgammon Meisterschaft ausgetragen, was aber aus bekannten Gründen nicht möglich ist. Deshalb wird es dieses Jahr online auf dem Backgammon-Server Heros gespielt.

 

Trotzdem wird der Verband versuchen den Finalisten und dem Wettbewerb die verdiente Bühne zu geben. Wir streamen das Finale live auf dem DBGV-YouTube-Kanal, 2 Mann aus unserem Kommentatoren-Team bestehend aus Stefan Blancke, Andreas Hofmann und Marcus Reinhard werden jedes Match im „Best of five“ Modus begleiten. 

 

Der wichtigste Mann im Stream-Team ist aber Marcel Geist, er ist sozusagen der Drehbuchautor und Cutter in einer Person und wird versuchen diesen Event zu einem medialen Highlight zu machen. Ob das gelingt könnt ihr ab 12 Uhr am Sonntag miterleben!

0 Kommentare

2. Auflage der „Homeland Security Backgammon Challenge“

Nach der positiven Resonanz auf die erste Durchführung starten Marcus Reinhard und Jürgen Schettler  jetzt die zweite Auflage der „Homeland Security Backgammon Challenge“. Bei diesem Online-Turnier werden 13-Punkte-Matches nach dem 3-Leben-System gespielt. Termine und Server sind frei zwischen den Gegnern zu vereinbaren.

 

Für jede Runde sind im Schnitt zwei Tage Zeit. Weitere Informationen gibt es auf Facebook - nach  der Veranstaltung „Second Homeland Security BG Challenge“ suchen oder einfach den Link anklicken - zu Facebook .

 

Meldeschluss ist Samstag, der. 30. Mai, 12 Uhr. 

0 Kommentare

Stellung des Monats - Auflösung Mai 2020

 

 

 

 

 

 

 

13 Punkte Match,

Weiß führt 12 zu 10

(post crawford)

 

Schwarz am Wurf.

 

Cube Action?

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Johan Huyck gewinnt First Homeland Security Challenge

Freundschaftliche Begegnungen übers Internet und kämpferisches, teilweise hochklassiges Backgammon standen im Mittelpunkt dieses Online-Turniers mit 12 Teilnehmern aus 4 Ländern. 

 

Nach 9 Runden im Drei-Leben-System stand der Sieger fest: Johan Huyck aus Belgien siegte im Endspiel gegen Marcus Reinhard. Platz drei ging an Stephan Hartmann, und der schon früh ausgeschiedene Zdeňek Žižka aus Tschechien tröstete sich mit dem Sonderpreis für die das beste Performance Rating. 

 

Das Endspiel und die Bewegungen Marcus Reinhard gegen Bernhard Kaiser sowie Johan Huyck gegen Dankwart Plattner wurden live kommentiert und können auf dem Youtube-Kanal des DBGV nachgespielt werden. 

 

Die zweite Auflage dieses Wettbewerbs wird gerade vorbereitet und startet in den nächsten Tagen.

0 Kommentare

1st Youth World Championship

 

Der Backgammon-Weltverband hat die erste Jugendwelt-meisterschaft ausgeschrieben. Der Turnierstart ist am 01. Juli und gespielt wird online auf dem Backgammon-Server Heros.

 

Der Vorrunde besteht aus sieben Runden, die im „Schweizer System“ gespielt werden. die Matchlänge sind neun Punkte. Die besten 16 Spieler der Vorrunde qualifizieren sich für das Achtelfinale. Ab diesem geht es weiter im KO-System. 

 

Die ganze Ausschreibung findet ihr auf der Internetseite vom Welt-Backgammon-Internet-Verband.

 

Hier könnt ihr euch bis zum 27. Juli anmelden. Die Teilnahme am Turnier ist frei, benötigt wird auch ein Accout auf Heros, der ebenfalls kostenlos ist. Die Sieger und die besten Spieler der Altersklassen U14, U16, U18 und U26 bekommen Preise die von nationalen Verbänden gesponsert werden! 

 

Darüber hinaus gelten die WBIF Turnierregeln. Genaue Details werden vor dem Turnierstart bekannt gegeben - geringfügige Änderungen sind möglich je nach Teilnehmerzahl.

 

Der DBGV unterstützt diese Initiative und möchte natürlich möglichst viele Jugendliche ins Rennen schicken. Alle Interessenten, die Mitgliedschaft im DGBV ist keine Voraussetzung, können sich gerne an uns wenden: info@bgverband.de Wir helfen auch gerne bei der Anmeldung und bei allen Fragen rund um diesen Wettbewerb.

 

Also ran an den Computer und rein ins Vergnügen. Deutschland gehört zu den führenden Backgammon-Nationen, das wollen wir auch in der Jugend unter Beweis stellen.


Südbaden-Cup – Die Backgammon Turnierserie in Freiburg

12.05.2020 - 3. Turnier Südbaden-Cup 2020 wird abgesagt!

 

Da sich die Situation in Sachen Corona zwar etwas entspannt hat, aber nach wie vor gravierende Einschränkungen vorliegen, sehen wir uns schweren Herzens gezwungen, auch das für kommenden Sonntag (17. Mai) geplante 3. Turnier zum Südbaden-Cup 2020 abzusagen. Da unsere Spielstätte, das roccafé, nach wie vor geschlossen hat, ist die Absage leider unumgänglich. Natürlich behalten wir das für Sonntag, den 5. Juli, geplante Turnier weiterhin im Blick, in der Hoffnung, dass die Dinge bis dahin wieder ihren gewohnten Gang gehen. Über Nachholtermine werden wir euch natürlich rechtzeitig informieren. 

 

Nächstes Turnier: 5. Juli 

 

Alle Informationen zum Turnier gibt es auch im Internet unter www.suedbaden-cup.de


Stellung des Monats - Mai 2020

11.05.2020 [bka]

 

 

 

 

13 Punkte Match,

Weiß führt 12 zu 10

(post crawford)

 

Schwarz am Wurf.

 

Cube Action?

 

 

>> hier geht es weiter <<


Absage der Deutschen Meisterschaft

Liebe Backgammon-Freunde

 

Schweren Herzens haben wir uns endgültig entschieden, die Deutsche Backgammon Meisterschaft vom 29. Mai – 01. Juni 2020 abzusagen. Die aktuellen Verordnungen von der hessischen Landesregierung lassen es nicht zu, ein Backgammon-Turnier in dieser Größenordnung zu veranstalten.

 

Alle Zimmerreservierungen die unter dem Stichwort „Backgammon“ beim H+-Hotel Niedernhausen erfolgt sind, werden vom Hotel automatisch und kostenfrei storniert. Wer nicht direkt über die Hotelreservierung gebucht hat, muss sein Zimmer eigenständig stornieren.

 

Wir sehen im Moment keinen Sinn darin, einen Ersatztermin in Laufe des Jahres festzulegen, da aus unserer Sicht der Verlauf der Pandemie völlig unklar ist. Falls es möglich sein sollte und wir in Abstimmung mit dem H+-Hotel einen Termin später im Jahr 2020 finden, können wir uns eine Verschiebung gut vorstellen. Darüber werden wir euch natürlich frühzeitig informieren.

 

Wir können es jetzt schon kaum erwarten euch Alle gesund und munter wiederzusehen

 

Backgammon Deutschland

Volker Sonnabend & Rainer Witt

mail to: EventBackgammon@gmail.com


First Homeland Security BG Challenge

30.04.2020 [jsc] - Du sitzt auch zu Hause herum? Wie wäre es mit einem Backgammon-Turnier im Mai, mit flexiblen Spielzeiten, ausreichend Spielmöglichkeiten, netten Leuten und einem attraktiven Preisfonds?

 

Dies alles bietet die First Homeland Security BG Challenge, zu der wir Dich herzlich einladen.

 

 

 

>> zum vollständigen Beitrag <<


3. Live-Online-Turnier bei EBIF

29.04.2020 [peha] Liebe Backgammon-Freunde,
da leider absehbar ist, dass wir auch im Mai kein anständiges Live-Turnier hinbekommen, führen wir das Climbers Cup-Special am Samstag, den 16.05.2020, fort. Das Turnier wird bei GridGammon ausgetragen.

Es beginnt um 13.00 Uhr mit 5 Vorrundenspielen. Abhängig vom Erfolg in der Vorrunde spielen alle Teilnehmer ab 18.30 Uhr in einer der 3 Gruppen um die Platzierungen im KO-System. Das Turnier ist für alle Spielerinnen und Spieler offen.  Die vollständige Ausschreibung ist bei www.ebif-deutschland.de veröffentlicht.

 

>> zur Startseite von EBIF Deutschland <<


Rangliste April 2020

15.04.2020 [kac] - Aufgrund der aktuellen Gegebenheiten, mussten viele Turniere abgesagt werden. Dies spiegelt sich auch in der Rangliste wieder. Es gab kaum Veränderungen. Bis auf drei Turnieren wurden alle anderen abgesagt. Der Stand April 2020 ist über den Reiter Live-Backgammon oder direkt durch den unteren Link zu finden.

 

>> zur aktuellen Rangliste <<


2. Live-Online-Turnier bei EBIF

11.04.2020 [peha]

Liebe Backgammon-Freunde,
aufgrund der zahlreichen positiven Rückmeldungen wurde der Climbers Cup Special am 11.04.2020 wiederholt:

66 Teilnehmer, nicht nur aus Deutschland, spielten am Nachmittag das Basecamp mit 5 Matches. Am Abend starteten dann alle nochmals in 3 Single-KO-Klassen zum Kampf um die Plätze. Das von den Teilnehmern erneut sehr diszipliniert ausgetragene Turnier brachte folgende Sieger hervor:

Klasse Mount Everest:
1. Torsten Lux / 2. Eric Stoppa / 3. Georg Lachnit-Winter / 4. Volker Sonnabend

Klasse Mont Blanc:
1. Bernhard Kaiser / 2. Franco Tosin / 3. Andreas Franken / 4. Oliver Hauk

Klasse Fuji:
1. Raimund Klose / 2. Andrew Selby / 3. Harald Heller / 4. Wolfgang Keßler

 

>> zur Startseite von EBIF Deutschland <<


Fußballer spielen Backgammon

04.04.2020 [rpr] - Während aktuell das "UBC Speed 01 Cup Tournament" bei backgammongalaxy.com 302 Teilnehmern an die virtuellen Boards lockt, scheinen auch Fußballmanager und -spieler die notgedrungen freie Zeit für Backgammon zu nutzen. Nachfolgend ein Bericht aus einer Lokalzeitung in Wolfsburg... 

Quelle: Wolfsburger Allgemeine Zeitung vom 04.04.2020
Quelle: Wolfsburger Allgemeine Zeitung vom 04.04.2020

28.03.2020 [vso][rwi]

Liebe Backgammonfreunde,

 

das Corona Virus hat mittlerweile ganz Europa im Griff. Im Moment ist die Entwicklung in den nächsten Wochen noch nicht abzusehen. 

 

Auch die Austragung der Deutschen Backgammon Meisterschaft an Pfingsten ist von den Entwicklungen abhängig. Wir als Veranstalter sind mit dem H+ Hotel in Niedernhausen in einem ständigen Kontakt und werden auf aktuelle Entwicklungen rechtzeitig reagieren. 

 

Die hessische Landesregierung bewertet die Lage Mitte April neu, solange werden auch wir keine Entscheidung treffen. Für alle Teilnehmer die ein Hotelzimmer über Pfingsten gebucht haben oder die es jetzt buchen wollen, die Reservierungen können egal aus welchem Grund bis 3 Tage vor Anreise kostenfrei storniert werden, das ist uns vertraglich zugesichert.

 

Bleibt gesund und befolgt die Ratschläge der Profis, damit wir uns bald gesund und wohlerhalten wiedersehen.  

 

Backgammon Deutschland

Volker Sonnabend & Rainer Witt

 

mail to: EventBackgammon@gmail.com


1. Live-Online-Turnier bei EBIF

21.03.2020 [peha]

Liebe Backgammon-Freunde,
als Ersatz für die abgesagten Live-Turniere veranstaltete EBIF Deutschland erstmals ein Live-Online-Turnier: Das Climbers Cup Special am 21.03.2020.


60 Teilnehmer, nicht nur aus Deutschland, spielten am Nachmittag das Basecamp mit 5 Matches. Am Abend starteten dann alle nochmals in 3 Single-KO-Klassen zum Kampf um die Plätze. Das von den Teilnehmern sehr diszipliniert ausgetragene Turnier brachte folgende Sieger hervor:

Klasse Mount Everest:
1. Andreas Städeli / 2. Paul van Dijke / 3. Norbert Lisiecki / 4. Heribert Lindner

Klasse Mont Blanc:
1. Michail Proukakis / 2. Peter Urbantschitsch / 3. Andrea Bohnert / 4. Ulrich Roth

Klasse Fuji:
1. Marcel Geist / 2. Mehrzad Jarrah-Layegh / 3. Jan Cerny / 4. Peter Molitor

 

>> zur Startseite von EBIF Deutschland <<


Kernteam für die Nationalmannschaft 2021 steht fest!

18.03.2020 [dbgv]

 

Wie bereits angekündigt, ist das Verfahren zur Nominierung der Mitglieder des Nationalteams dieses Jahr abgeändert worden. Während vier Spieler ihren Platz erstreiten können, indem sie Ihre Leistungen auf min. einem der drei großen deutschen Turniere unter Beweis stellen, wird ein Kernteam von vier Spielern bereits im Vorfeld direkt von dem zuständigen Gremium bestimmt.  Die vier Spieler, die als Kernteam damit schon jetzt für die Nationalmannschaft feststehen, sind Dirk Schiemann, Kimon Papachristopoulos, Ralf Jonas und Volker Sonnabend. Sie alle haben bereits als Spieler für die Teams der vergangenen Meisterschaften ihre Qualitäten unter Beweis gestellt.


Auswirkungen des Coronavirus auf die deutsche Backgammonszene

 

16.03.2020 [dbgv]

 

Die Ausbreitung des Coronavirus in Deutschland hat nun auch die Backgammonszene erreicht: Zahlreiche regionale und internationale Backgammonturniere, darunter das 2. Porta Nigra Invitational 2020 in Trier, wurden abgesagt oder verschoben.  

 

Ob ein Turnier stattfinden oder abgesagt wird, ist im laufend aktualisierten Turnierkalender des DBGV-Kalender ersichtlich. Bei bestehenden Zweifeln muss jedoch bei den jeweiligen Turnierleitern nachgefragt werden, da diese für die aktuelle Pflege des Turnierkalenders verantwortlich sind.

 

Durch den derzeitigen Ausfall zahlreicher Live-Turniere kommt dem Online-Backgammon eine größere Bedeutung zu: Wie bereits berichtet, wird auf Ebif-Deutschland am kommenden Samstag ein eintägiges Online-Backgammonturnier durchgeführt – eine gute Alternative zum Live-Spiel.

Bleibt also angesichts des Coronavirus im Zweifel zu Hause und nutzt die Möglichkeiten des Online-Backgammons auf den zahlreichen Plattformen!   


Südbaden-Cup - Die Backgammon Turnierserie in Freiburg

15.03.2020 

2. TURNIER SÜDBADEN-CUP 2020 abgesagt!

 

Den aktuellen Entwicklungen in Sachen Corona muss leider auch der Südbaden-CupRechnung tragen. Um unnötige Risiken zu vermeiden, hat sich die Turnierleitung entschlossen, das für 22. März geplante 2. Turnier zum Südbaden-Cup 2020 abzusagen. Wir hoffen auf euer Verständnis und werden versuchen, im Lauf des Jahres einen Nachholtermin zu finden. In der Hoffnung, dass alle die kommenden Tage und Wochen möglichst gesund und unversehrt überstehen. 

 

Nächste Turniere: 17. Mai, 5. Juli 

 

Alle Informationen zum Turnier gibt es auch im Internet unter www.suedbaden-cup.de


Rangliste März 2020

13.03.2020 [vso] - Unter den ersten Zehn der Rangliste haben sich nur zwei Veränderungen ergeben, Athanasios Lagopatis hat sich von Platz 8 auf 6 verbessert und Volker Sonnabend konnte sich im März wieder unter die Top 10 spielen.

 

Dafür ist Frank Simon, der Ranglistenerste, im Club der 1800er angekommen, ihm reichte ein ELO plus von 10 Punkten um in den exklusiven Club aufgenommen zu werden.

 

Mit einer sehr guten Performance konnten sich 4 Spieler in den Top 50 etablieren:

Paul Schlegel aus Dresden kam von 56 auf 20

Marcel Geist aus Raunheim stieg von 59 auf 32

Rainer Witt aus Heddesheim von 67 auf 37 

Peter Haßelberg aus Gelsenkirchen von 62 auf 41.

 

Zu erwähnen sind auch noch zwei Berliner Spieler, Rolf Schüler verbesserte sich um 38 Plätze auf Position 63 und Igor Kaplanski sogar um 54 Plätze auf Position 98. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

>> zur aktuellen Rangliste <<

 

 


Neuer Nominierungsprozess für die Aufstellung der Nationalmannschaft für die Team-WM 2021

08.03.2020 [dbgv]

 

Der Vorstand des Deutsche Backgammon-Verbands hat den Nominierungsprozess für die Deutsche Backgammon Nationalmannschaft für das Jahr 2021 angepasst. Die Erfahrungen aus den letzten Jahren und die Vorschläge der Mitglieder von der letzten Hauptversammlung wurden diskutiert und die Vor- und Nachteile herausgestellt. 

 

Nicht verändert wurde das Prinzip der Kandidatenauswahl: Alle Spieler die mindestens eines der nachfolgenden Kriterien erfüllt haben, werden von uns eingeladen, sich für die Nationalmannschaft zu bewerben. […]

 

 

>> zum vollständigen Beitrag <<


Südbaden-Cup – Die Backgammon Turnierserie in Freiburg

08.03.2020 

2. TURNIER zum SÜDBADEN-CUP 2020

 

Südbaden-Cup zum zweiten heißt es am Sonntag, den 22. März, wenn die nächste Auflage zu unserer beliebten Turnierserie ansteht. Nachdem auch die Auftaktveranstaltung für dieses Jahr mit insgesamt 42 Spielerinnen und Spielern ausgesprochen gut besucht war, sieht die Turnierleitung auch dem nun folgenden Event voller Vorfreude entgegen. Wie in jedem Jahr haben die Ranglisten nach nur einem Turnier noch keinerlei Aussagekraft, so dass sich für interessierte Backgammon-Cracks weiterhin alle Chancen bieten, sich in eine gute Position für die Jahreswertung zu bringen. Spannende Matches sind somit auch diesmal vorprogrammiert.

 

Gespielt wird wie gehabt im herrlichen roccafé in Denzlingen, wo erneut drei Spielklassen zu den bekannten Konditionen angeboten werden: Das Anfänger- & Einsteigerturnier Beginners um die ersten Turniererfahrungen zu sammeln, das Intermediate-Turnier für die fortgeschrittenen Spieler und schließlich die Champions-Klasse für die Spitzenspieler.

 

Zur Notation hier noch die Termine für die darauffolgenden Turniere: 17. Mai, 5. Juli 

 

Alle Informationen zum Turnier gibt es auch im Internet unter www.suedbaden-cup.de

 

Nicht vergessen: ANMELDESCHLUSS ist um 12.30 UHR!

 

 

>> zur Südbaden-Cup Homepage <<

 

Download
Fyler zum 2. Turnier - Südbaden-Cup
T2_2020_Einladung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 136.4 KB

Backgammontreff Lampertheim rockt Istanbul

04.03.20202 [mwe]

 

8 von 12 Teilnehmern gewinnen einen Preis

 

Es begann anstrengend für Organisator Michael Weidner. Schon am Flughafenparkplatz hatte einer der Teilnehmer seinen Geldbeutel vermisst, hatte aber glücklicherweise seine Papiere getrennt aufbewahrt und 30 min. später bemerkt der zweite den Verlust seines Handys beim Boarding.

 

Also raus aus der Schlange, zurück durch alle Kontrollen zur Gepäckausgabe (dort wurde es abgegeben), wieder durch alle Kontrollen und wieder rein in den Flieger. Alles nochmal gut gegangen. Das kann ja heiter werden, noch 5 Tage haben wir vor uns….. […]

 

 

>> zum vollständigen Bericht <<


Ultimativ Backgammon Championship

25.02.2020 [vso] - Im Vorfeld der diesjährigen Gibraltar Open Backgammon Championship wurde auf der Halbinsel das UBC Contenter Tournament ausgetragen. Gesucht wurde bei diesem Wettbewerb der Herausforderer für den UBC Gewinner aus dem Jahr 2019, Masayuki Mochizuki, der sich dann in einem eigenen Wettbewerb mit dem Giant später in diesem Jahr messen darf. […]

 

 

>> zum vollständigen Bericht <<


12. Deutsche Backgammon Meisterschaft

vom 29. Mai - 01. Juni 2020

23.02.2020 [vso][rwi]

 

Es ist bald wieder soweit, die Deutsche Backgammon Meisterschaft 2020 wirft ihre Schatten voraus.

 

12. Deutsche Backgammon Meisterschaft vom 29. Mai - 01. Juni 2020

 

Wir haben bis jetzt schon viele Anmeldungen, z.B. sind beide letztjährigen Finalisten, Mislav Kovacic (CRO) und Michael Larsen (DEN), wieder dabei. Auch Michihito Kageyama (JPN) wird uns dieses Jahr besuchen, im Gepäck wahrscheinlich sein neues Backgammon-Buch.

 

Weitere Teilnehmer aus Großbritannien, Frankreich und der Schweiz haben sich auch jetzt schon angekündigt. Und wir denken auch die komplette deutsche Prominenz wird sich die Chance nicht nehmen lassen 2020 Deutscher Meister zu werden. […]

 

 

>> zum vollständigen Artikel <<

>> zur unverbindlichen Anmeldung <<

>> Teilnehmerliste <<

 


Michael Weidner ist Stadtmeister

20.02.2020 [mwe]

 

Die Trophäe bleibt in Lampertheim

 

Am 15.2.2020 war es so weit. In Lampertheim wurde Backgammongeschichte geschrieben, vielleicht keine die die Welt bewegt, aber eine die dem Geschichtenschreiber hier etwas bedeutet.

Ich schreibe hier als Trefforganisator, Turnierleiter und jetzt amtierenden Stadtmeister und berichte von einem tollen Backgammontag.

 

36 Spieler hatten sich 2019, immer montags um 19:00 Uhr im London Pub getroffen um sich ihrem Lieblingsspiel zu widmen. Dabei wird geplaudert und gelacht, aber auch jeden Montag ein Turnier gespielt. Die Ergebnisse wurden gesammelt und ausgewertet. […]

 

 

>> zum vollständigen Beitrag <<


Neues aus NRW und vom Dortmunder BG-CUP im Februar

Peter Haßelberg und PASCHA
Peter Haßelberg und PASCHA

[peha] Für die Austragung eines ganztätigen Backgammon-Turnieres in Düsseldorf findet sich weiterhin kein interessierter Gastronom. Peter Berg gibt allerdings nicht auf und bemüht sich weiterhin um eine geeignete Location.

Währenddessen startete Fred Brendler am 01.02.2020 das 1. Kölner Chouette-Turnier im Cafe Kommödchen. Die Premiere mit 16 Teilnehmern war erfolgreich. Mit kleinen Anpassungen am Turniersystem ist die 2. Auflage für den 07.03.2020 terminiert.  Sollte das Interesse anhalten, würde sich hier ein weiteres regelmäßiges Turnier etablieren. Das Turnier findet sich ab sofort auch auf der Webseite von Backgammon-NRW ...

 

>> zum vollständigen Bericht <<


Eine Woche Backgammon in der Normandie

25.01.2020 [jsc] -  Der französische Backgammon-Verband war Ausrichter der diesjährigen Team-Weltmeisterschaft. Ausgetragen wurde das Turnier in Forges-les-Eaux, einem entlegenen Örtchen in der Normandie, dessen Haupt- und auch einzige Attraktion das Spielcasino nebst angrenzender Parkanlage darstellte. Erfreulicherweise gelang allen die Anreise trotz einiger Widrigkeiten durch streikenden Nahverkehr, geldgierigen Taxifahrern, und mit großem Vertrauen in die Navigations-Software entlang schmaler Sträßchen in menschenleerer Gegend. [...]

 

 

>> zum vollständigen Bericht <<


Kann ein Pirol ein Kiebitz sein?

20.01.2020 [dpl]

 

 

Bericht vom 6. Saisonturnier von

Berlin Backgammon am 18. Januar 2020

 

 

Die Antwort auf diese wichtige Frage steht im Turnierbericht.

 

 

 

 

>> zum vollständigen Bericht <<

>> Berliner Januarturnier <<


Neues aus NRW und vom Dortmunder BG-CUP

[peha] Für die Austragung eines ganztätigen Backgammon-Turnieres einen interessierten Gastronomen im Raum Düsseldorf zu finden, ist scheinbar eine besondere Herausforderung, der sich Peter Berg weiterhin stellt. Aufgrund der guten Erfahrungen im BowlCenter Dortmund sollen nun auch ähnliche Spielstätten in die Suche mit einbezogen werden. Wir bleiben weiterhin optimistisch, dass die Düsseldorfer Turnierserie fortgesetzt wird.

 

Auf der Seite von Backgammon-NRW haben wir 2 neue Spielstätten aufnehmen können: Dies ist zum einen der wöchentliche Treff der Backgammon-Freunde Oberberg in Bowlingcenter Bergneustadt. Holger Schlösser und Andrè Wienholt freuen sich über Anfragen. Zum anderen wurde auch der Backgammontreff in Köln Bayenthal aufgenommen. Hier lädt Manuela Tiller jeden zweiten Dienstag zur Chouette ins Bayenthaler Wirtshaus ein. ...

 

>> zum vollständigen Bericht <<


Rangliste Januar 2020

17.01.2020 [mst]

Frank ist wieder da

 

Zum Ende des Jahres gab es einige Bewegung im oberen Bereich der deutschen Backgammonrangliste. An die Spitze setzt sich zum ersten Mal seit 2015 wieder Frank Simon. Direkt dahinter steht nun Heribert Lindner. Beide haben sich über die letzten Monate als ausdauernde Extremkletterer erwiesen: Noch in der Augustrangliste steckten beide dem Anschein nach in einer Krise, mit Frank auf Platz 34 und Heribert gar auf Platz 152! 

 

Diesen Monat wieder in den Top 10 sind Athanasios Lagopatis (von 13 im letzten Monat auf 7) und Torsten Lux (von 18 auf 9). Unser Präsident dagegen hat einmal ganz gegen seine Gewohnheit diesen vertrauten Bereich verlassen, um Volksnähe zu demonstrieren. Ein guter Vorsatz fürs neue Jahrzehnt direkt umgesetzt!

 

Mit einem großen Sprung in die Top 50 hinein gelangen diesmal Stephan Hartmann (von 59 auf 16), Horst Büchner (von 99 auf 42) und Vitali Olchanski (71 auf 50).

 

 

>> zur Rangliste <<


WBGF Individual Championship

Halbfinale: Ralf Jonas vs. Lawrence Powell (Livestream)

11.01.2020 [kac]

Um 21.30 Uhr wird das Halbfinale

Ralf Jonas gegen Lawrence Powell 

auf dem Youtube Kanal des DBGV live gestreamt. 

 

>> zum Youtube Kanal <<


Südbaden-Cup – Die Backgammon Turnierserie in Freiburg

09.01.2020

Auftakt zur Turnierserie 2020!

 

Schon ungewohnt früh im Jahr, nämlich am Sonntag, den 19. Januar, geht der Südbaden-Cup in die Saison 2020. Wie schon in den vergangenen Jahren stehen insgesamt sechs Ranglistenturniere auf dem Spielplan, die alle in die Jahreswertung einfließen und durchweg im roccafé in Denzlingen stattfinden werden. Nach dem erfolgreichen Jahr 2019 mit insgesamt 259 Meldungen bei 6 Turnieren gibt es zum Jahresauftakt keine gravierenden Neuerungen zu verkünden. Weiterhin werden drei Spielklassen angeboten, so dass auch Anfänger die Möglichkeit haben, bei den Beginners ihre ersten Schritte im Turnier-Backgammon zu machen. Darüber hinaus ist wie gewohnt die Klasse der Intermediates für die fortgeschrittenen Spieler am Start, die zuletzt beim Jahresendturnier mit 27 Spielerinnen und Spielern einen neuen Teilnehmerrekord verzeichnen konnte. […]

 

>> zum vollständigen Bericht <<


Team Weltmeisterschaft in Frankreich

02.01.2020 [vso] - Vom 6. bis 9. Januar 2020 wird Frankreich Gastgeber der WBGF-Backgammon-Team-Weltmeisterschaft. Das deutsche Team geht als Titel-verteidiger ins Rennen. 

 

 

Für das Turnier haben sich 17 Länder angemeldet, es werden am Montagabend 3 Gruppen ausgelost (6-6-5) in denen alle Mannschaften gegeneinander antreten. Gespielt wird an vier Boards, für einen Sieg gibt es zwei Punkte, Unentschieden werden mit einem Punkt für jede Mannschaft gewertet. […]

 

>> zum vollständigen Bericht, Zeitplan und zur Teamübersicht <<


Frohes neues Jahr 2020 !

02.01.2020 [kac]

 

Ein weiteres Jahr neigt sich dem Ende, aber jedem Ende wohnt ein neuer Anfang inne (Hesse)!

 

Ich wünsche jedem mit dem neuen Jahr viel Gesundheit, viel Erfolg, viel Glück und viele gute Würfe beim Backgammon. Auf ein neues Jahr, auf ein neues Jahrzehnt.

 


30.12.2019 [peha] - Mit einem neuen Rekord von 98 Teilnehmern aus 16 Nationen startete am 21.12. die 4. Four Season-Saison. Die Teilnehmerzahl erreicht damit fast die international ausgerichteten, offenen Turniere der WBIF. Die Teilnahme an Turnieren bei EBIF Deutschland begründet weder eine Mitgliedschaft, noch ist eine Jahresgebühr zu entrichten.

Aktuell laufen noch 2 Ausschreibungen:
Die Deutsche Backgammon Internet-Meisterschaft (DBIM) startet 2020 bereits zum 01.01. Es sind bereits über 100  Teilnehmer registriert. Die Anmeldung (Startgeld: 20 Euro) wird bis zum 31.12. verlängert, ohne das der Turnierstart am 01.01. gefährdet ist. Das Turnier wird bei GridGammon ausgetragen.

 

Die Zusammenarbeit zwischen DBGV und EBIF wurde für den DBGV-Pokal 2020 um das Anmeldeverfahren erweitert, da die DBGV-Mitglieder weitgehend bei EBIF Deutschland registriert sind. Die Anmeldung zum DBGV-Pokal 2020 (Startgeld: 10 Euro, DBGV-Mitgliedschaft erforderlich) ist auf der EBIF-Seite noch bis zum 31.12. möglich. Das Turnier wird live ausgetragen.

Die vollständigen Ausschreibungen sind auf der Webseite veröffentlicht und über die Startseite einsehbar.

 

>> zur Startseite von EBIF Deutschland <<


WBIF Online Team Championship

30.12.2019 [peha] - Manchmal reicht die beste Performance nicht: Das deutsche Team musste sich in der 7. Runde gegen Schweden leider zum 3. Mal geschlagen geben.

Mit einer durchschnittlichen PR von 3,55 verabschiedet sich die deutsche Auswahl als stärkstes von 31 Teams vorzeitig aus dem Turnier.

An dieser Stelle spricht EBIF Deutschland den Akteuren nochmal Dank für die Bereitschaft und die engagierte Austragung Ihrer Matches und Respekt für Ihre Leistung aus:

Dirk Schiemann (4 Siege, 3 Niederlagen, PR: 2,73)
Torsten Lux (3 Siege, 4 Niederlagen, PR: 2,68)

Volker Schneider (4 Siege, 2 Niederlagen, PR: 3,50)

Andreas Hofmann (3 Siege, 3 Niederlagen, PR: 4,41)

Philipp Heyng (0 Siege, 2 Niederlagen, PR: 6,56)

Jens Averkamp-Peters (4 Siege, 1 Niederlagen, PR: 3,65)

 

>> zum Spielplan/Tabelle der Team Championships 2019 <<


Ergebnisse der AG Rangliste

27.12.2019 [DBGV]

 

Die Arbeitsgruppe Rangliste bestehend aus Maik Stiebler, Jürgen Schettler und Volker Sonnabend hat in den letzten Wochen die Regularien der DBGV-Rangliste überprüft und Überlegungen für Veränderungen diskutiert. Die folgenden Punkte wurden angesprochen: […]

 

 

>> zum vollständigen Beitrag <<


Neues aus Dortmund und NRW

Dortmunder Meister 2019: Paul Rasputnis
Dortmunder Meister 2019: Paul Rasputnis

22.12.2019 [peha] - Zuerst die schlechte Nachricht: Der für Anfang Januar anvisierte Düsseldorfer BG-Cup muss leider ausfallen. Peter Berg ist bemüht, die Turnierserie an einem anderen Spielort fortzuführen. Der wöchentliche BG-Treff im Heerdter Brauhaus bleibt allerdings bestehen. Sobald sich für das Turnier eine geeignete Location findet, werden wir an dieser Stelle und in den eingerichteten Gruppen berichten.

Neu aufgenommen auf der Internetseite von Backgammon NRW wurde die Chouette-Runde um Manuela Tiller, die sich wöchentlich in Köln-Bayenthal trifft.


Zum Turnier:
Eine Woche nach dem traditionellen Christmas Cup in Gummersbuch lud das NRW-Team zum Jahresabschluss des Dortmunder BG-Cups ein. Zahlreiche Backgammon-Freunde wurden nicht müde, sich nochmals zu messen und die Vergabe der Dortmunder Meisterschaft an Paul Rasputnis mitzuverfolgen ...

 

>> zum vollständigen Bericht <<


1. Backgammon-Weihnachtsturnier der Backgammon-Freunde Oberberg

18.12.2019 [phe]

 

Am 3. Advent-Wochenende fand im Bowlingcenter Bergneustadt das 1. Weihnachtsturnier der Backgammon-Freunde Oberberg statt.

 

Trotz der vorweihnachtlichen Zeit mit ihren vielen Terminen fanden sich zahlreiche Spieler zu dem Turnier ein. […]

 

 

>> zum vollständigen Beitrag <<


Rangliste Dezember 2019

18.12.2019 [vso]

Die Rangliste Stand Dezember 2018 ist da!

 

In den Top Ten hat sich nicht sehr viel bewegt, einzig Frank Simon konnte sich um 4 Plätze verbessern und ist damit Achter. Unter den ersten 50 der Rangliste hat Jürgen Schettler aus Bonn den größten Sprung gemacht, ein Plus von 23,8 ELO Punkten bedeuten einen Anstieg um 28 Plätze auf Rang 48. Auch Thomas Kazemieh aus Hamburg verbesserte sich um 20,1 ELO Punkte, das bedeutet Rang 37 (+16).

Und bei den Top Hundert machten Marc Werner (+31,8), Vedat Özcan (+28,4), Michael Schoppmeyer (+25,7) und Stephane Tremet (+23,3) ein Plus von mehr als 20 ELO Punkten. Tolle Leistung!

 

>> zur Rangliste <<


Christmas Cup 2019

Die Teilnehmer des Christmas Cup 2019
Die Teilnehmer des Christmas Cup 2019

17.12.2019 [peha] - Der traditionelle Christmas Cup des Teams von Backgammon in Gummersbach, allen voran Fred Brendler, wechselte dieses Jahr in die Tenne des Hotels Wyndham Garden. Wie üblich war das auf 32 Teilnehmer limitierte Turnier kurz nach der Ausschreibung ausgebucht.


Das im letzten Jahr eingeführte Turniersystem mit mindestens 9 Matches und 47 Matchpunkten im Hauptturnier und obendrauf noch die Teilnahme an einen DMP-KO-Turnier hatte sich bewährt und wurde beibehalten.  ...

 

>> zum vollständigen Bericht <<


Stellung des Monats #9

15.12.2019 [bka

 

 

Problem des Monats:

Weiß am Wurf führt 2-1 auf 11 Punkte.

Doppler liegt auf 2 bei Weiß.

Cube Action? 

 

 

>> zur Auflösung <<


Geburtstagsgeschenk für Vitali

09.12.2019 [dpl]

 

Bericht vom 5. Saisonturnier von Berlin Backgammon am 7. Dezember 2019

 

Am Samstag war Turniertag, am Sonntag Geburtstag, und das Sonntagsgeburtstagskind hat das Samstagsturnier gewonnen! Um wen es sich handelt und wie das Turnier war, steht im Turnierbericht hier.

 

>> zum vollständigen Bericht <<

>> zum Berliner Dezemberturnier 2019 <<


Südbaden-Cup – Die Backgammon Turnierserie in Freiburg

06.12.2019

Bericht zum Jahresendturnier 2019 (24. November)

 

Ein volles Haus bescherte das Jahresendturnier zum Südbaden-Cup dem Denzlinger roccafé, hatten doch insgesamt 49 Spielerinnen und Spieler gemeldet. Ein neues Rekordteilnehmerfeld verbuchte dabei die Spielklasse der Intermediates, wo gleich 27 Akteure an den Start gingen. Der ausführliche Turnierbericht folgt weiter unten und über die Ergebnisse und den Stand der Rangliste kann man sich wie immer über die Webseite informieren.

 

>> zum vollständigen Artikel <<


DBGV Pokal 2020 (1100€ added)

04.12.2019 [aho] - Die Ausschreibung der  4. Auflage des DBGV-Pokals ist online.

Wieder werden wir in Zusammenarbeit mit Gammoner Backgammonboards und EBIF Deutschland eines der größeten und sportlich herausforderndsten Turniere Deutschlands organisieren.

Hier gehts zur Ausschreibung

 

Bei der durchschnittlichen Anmeldezahl der Vorjahre ergibt sich aus Verbandsmitteln und unserem großzügigen Sponsor Gammoner (Volker Wenzlaff) ein Mehrwert für die Teilnehmer (added) von über 1.100 €! Der Sieger des DBGV-Pokals erhält ein original Gammoner Backgammonboard (Checker-Größe: 45 mm) im Wert von ca. 1.350 €.

Die Sieger der letzten Jahre

Die Halbfinalisten, die mindestens ein Spiel im Spielhotel der Deutschen Meisterschaft austragen, erhalten einen Übernachtungsgutschein im Wert von 100 Euro für das Spielhotel der Deutschen Meisterschaft. Zusätzlich erhalten die Teilnehmer auf den Plätzen 2 bis 4 eine Trophäe in Form eines DBGV-Dopplerwürfels.

 

Fragen zum Turnier richtet Ihr bitte per mail an info@bgverband.de