5. Lions-Cup vom 31.8.-3.9.2017

24.07.2017 [vso] - Der 5. Lions-Cup startet in gut fünf Wochen in Bad Dürkheim und die Anmeldungen haben bereits jetzt schon die Teilnehmerzahl von letztem Jahr erreicht. Deshalb erwarten wir in diesem Jahr ein deutlich größeres Teilnehmerfeld. Das Kurpark-Hotel und die Spielbank Bad Dürkheim freuen sich darauf wieder Gastgeber des Lions-Cups zu sein.

 

>> zum kompletten Vorbericht <<


Bericht zum 4. Turnier des Südbaden-Cup 2017

24.07.2017 [Bericht bei suedbaden-cup.de zum 4. Turnier des Südbaden-Cup 2017]:

 

Bei bestem Sommerwetter ging es Mitte Juli in die zweite Hälfte zum "Südbaden-Cup 2017"...

 

>> zum kompletten Bericht <<


Anleitung für das Zusammenfügen von Matchfiles

23.07.2017 [peha] - Bei einer Unterbrechnung der Internetverbindung findet man auf dem eigenen Rechner mehrere Matchfiles wieder, die sich einzeln nicht sinnvoll, z. B. mit extremegammon, auswerten lassen.

Eine Anleitung, um die Matchfiles wieder zusammenzuführen, findet sich nun im Forum wieder, sowohl in einer schriftlichen Kurzform als auch als Video-Tutorial.

 

>> zum Forumsbeitrag <<


Bericht vom Saisonendturnier von Berlin Backgammon

Vor der Siegerehrung: Die obskuren Objekte der Begierde
Vor der Siegerehrung: Die obskuren Objekte der Begierde

19.07.2017 [Bericht bei berlin-backgammon.org vom Saisonendturnier von Berlin Backgammon]:

 

So ging die Kurzsaison 2017 zu Ende

Schon im Juli des Jahres, kurz vor Beginn der Berliner Sommerferien, ist unsere Kurzsaison 2017 mit dem Saisonendturnier zu Ende gegangen. Die Kurzsaison war nötig, um den Übergang von der Kalenderjahrsaison auf die Fußballbundesligasaison zu bewältigen: Ab sofort spielen wir von Sommer bis Sommer, mit einer Spielpause im Hauptmonat der Berliner Sommerferien. Obwohl es zwischendurch ein paar kleine Regenschauer gab, war die Umstellung auch aus meteorologischer Sicht ein Erfolg: Es war warm, wir konnten viel draußen spielen, es war bis spät in den Abend hell........

 

>> zum kompletten Bericht bei berlin-backgammon.org <<


Dortmunder BG-Cup im Juli

17.07.2017 [peha] - Unter den 26 Teilnehmern im Juli fanden sich erneut zahlreiche neue „Stammspieler“ die den Dortmunder Backgammon-Cup nicht nur spielerisch, sondern vor allem auch menschlich bereichern. Der Modus mit mindestens 5 Spielen trägt wohl ebenfalls dazu bei, dass die Atmosphäre trotz der höheren Teilnehmerzahl spürbar „familiärer“ geworden ist. Entsprechend herzlich wurden erstmalig auch Michael und Irmi Rudolph sowie Maria Schlemper in Dortmund begrüßt. Irmi und Maria spielten sogar ihr erstes Ranglistenturnier überhaupt.


Die Vorrunde dominierten ungeschlagen der alte Hase Mehrzad Jarrah-Layegh und Jungtalent Philipp Heyng. Die in der Dortmunder Rangliste hoch platzierten Kai Butke, Uli Woelki und Sandra Stein waren diesmal weitgehend glück- und erfolglos, Norbert Lisiecki und Peter Haßelberg schafften es nur in die Conso. Gute Aussichten also für das Verfolgerfeld um den Titel des Dortmunder Meisters.

 

>> zum kompletten Bericht <<


Volker Sonnabend wieder an der Spitze

13.06.2017 [rpr] - Volker Sonnabend konnte nach zwei Monaten wieder die Spitzenposition der Rangliste zurückerobern. Mit einem Plus von 18,9 Punkte konnte er wieder ganz nach oben aufs Treppchen springen. Christian Liebe-Harkort erreichte eine neue persönliche Bestmarke und ist nun neuer Zweiter vor dem bisherigen Spitzenreiter Stefan Blancke.

Neu (oder wieder zurück) in den Top Ten ist Zdenek Zizka, der 34,5 Punkte mehr auf seinem Konto hat und sich von Rang 20 auf Rang 6 empor arbeiten konnte. Einen geradezu raketenhaften Aufstieg gelang dem Deutschen Meister Kimon Papachristopoulos. Sagenhafte 57 Punkte mehr reichten zum Sprung von Rang 35 auf Rang 9.

 

>> zur Rangliste <<


Backgammon in der Schule

Am Beispiel einer Projektgruppe der 7. und 8. Klasse

09.07.2017 [vso] - An dem Gymnasium „Philippinum“ in Weilburg wurde in den letzten Tagen vor den Sommerferien eine Projektwoche veranstaltet. Da mein Enkel Schüler im Philippinum ist und ich letztes Jahr schon einen Projekttag zum Thema Backgammon angeboten hatte, macht ich der Projektwochen-Leiterin das Angebot ein „Backgammon-Seminar“ zu veranstalten....

 

>> zum kompletten Bericht <<


Munich Monthly Championship im Juli

02.07.2017 [ckt]

 

Im Süden viel Neues...

Das Juli-Turnier war alles andere als ein lokales. Ex-Berliner Christian Plenz reihte sich genauso unter den Teilnehmern ein wie Ferat Gündogan aus Stuttgart und aus Tbilisi (Georgien) Irakli Kvizhinadze. Ein weiterer Georgier und die Prominenz aus Regensburg, Thomas Lumper, waren unter den Zuschauern.

Insgesamt wurde 25 offizielle Matches absolviert, die teilweise Indoor, und zum Teil auf der sonnigen Terrasse stattfanden.

 

>> zum kompletten Bericht <<


Bericht zum 4. Turnier des Hannover Cup

22.06.2017 [Bericht bei hannover-backgammon.de zum 4. Turnier des Hannover Cup]

 

16 Backgammonfreunde fanden sich bei herrlichem Wetter zum 4. Turnier des Hannover-Cups im ViVa ein. Mit Mehdi Mafi und Michael auch zwei "Neulinge". Wobei Mehdi bereits auf Turniererfahrung in München zurückblicken kann. Die Top 8 der aktuellen Jahresrangliste war ebenfalls fast vollständig vertreten.....

 

>> zum kompletten Bericht bei hannover-backgammon.de <<

DBGV Pokal

Maik Stiebler ist der Gewinner des 1. DBGV Pokals

>> zur Pokal-Seite <<

Kontakt

Solltest Du Fragen - welcher Art auch immer - haben, kannst Du uns >> hier << kontaktieren.

Mitgliederbereich

Leitfaden für Backgammon-Spieltreffs
und Vereine

Der DBGV bei...

Rabatte

Für Mitglieder des DBGV gibt es Prozente auf eXtreme Gammon und BGBlitz.

 

>> Mehr Infos <<

 

Turnierkalender

Top Ten

1. Volker Sonnabend 1774,0
2. Christian Liebe-Harkort 1770,6
3. Stefan Blancke 1767,4
4. Dirk Jansen 1721,7
5. Claus Weissbarth 1721,7
6. Zdenek Zizka 1711,3
7. Bernhard Kaiser 1709,8
8. Minh Nguyen 1706,3
9. Kimon Papachristopoulos 1705,2
10. Jimmy Anywar 1701,7

>> Rangliste <<

Matcharchiv

Videos

>> Videos <<

Training



Dortmunder BG-Cup im Juni

19.06.2017 [peha] - Auch im Juni trotzte der Dortmunder BG-Cup den ungünstigen Umständen: Schönes Wetter, das durch den Feiertag verlängerte Wochenende und der Mangel an Kleingeld nach der DM in Frankfurt konnten am Ende 20 Spieler/innen nicht abhalten, sich im Keller des Bowl-Treffs Dortmund einzufinden.

 

Nach längerer Zeit wieder dabei waren Fred Brendler und Udo Zindler aus Gummersbach, Rodryk Schönfeld sowie Valentin Belikov. Zu Viert kamen aus Düsseldorf Kathrin Hohn-Hein, Michael Eltsin, Katja Schäfer und Harald Heller. Stammspieler Kai Butke wurde nun schon zum wiederholten Male von seiner Frau Anja verstärkt. Erstmalig zum Einsatz auch der neu angeschaffte Großbildschirm, der permanent über Spielplan und Live-Tabelle informierte.

 

>> zum kompletten Bericht <<


Munich Monthly Championship im Juni

18.06.2017 [ckt]

 

ZZ Top again

Bei sommerlichen Temperaturen hatten die 9 Spieler des Juni-Turniers zeitweise den ganzen Park Club Nymphenburg für sich allein, da ganz München an den noch in den Pfingstferien, im Englischen Garten, am Flaucher oder am See sich sonnte. Somit hatten wir absolute Ruhe, mit gelegentlicher musikalischer Untermalung durch Anton Krafts Gesang.

 

>> zum kompletten Bericht <<


Neue Spieler in den Top Ten

14.06.2017 [rpr] - Stefan Blancke konnte seine Spitzenposition in der Live-Rangliste auch im Mai behaupten. Sein Vorsprung auf den Zweitplatzierten Volker Sonnabend schmolz zwar um 10 Punkte zusammen, aber das ändert nichts an der Position.

Neu in den Top Ten finden wir in diesem Monat Dankwart Plattner (+30 Punkte), Claus Weissbarth (+2,8) und Christoph Wagener.

 

>> zur Rangliste <<


NRW-Meisterschaft 2017

13.06.2017 [peha] - Vom 20.-22.10.2017 wird es eine Neuauflage der NRW-Meisterschaft geben.

 

Der Dortmunder Backgammon Club lädt ein, über die Einzelmeisterschaft am Samstag auch an den Side-Events am Freitag und Sonntag teilzunehmen.

 

Alle Events werden am gleichen Tag abgeschlossen. Somit kann jeder nach Anreise oder Übernachtungswünschen frei gestalten, an welchen Wettbewerben er teilnimmt.

 

Die Startgelder werden bewusst niedrig gehalten, damit alle unabhängig von ihren finanziellen Möglichkeiten gemeinsam spielen können. Höhere Einsätze sind über zwei optionale Sidepools in jedem Wettbewerb dennoch möglich.

 

>> zum kompletten Bericht <<


Bericht vom Juniturnier von Berlin Backgammon

Beginners: Silvia Janas (re) und Asha Hanka
Beginners: Silvia Janas (re) und Asha Hanka

13.06.2017 [Bericht bei berlin-backgammon.org vom Juniturnier von Berlin Backgammon]:

 

Sommervergnügen in Berlin

32 Spielerinnen und Spieler, darunter sieben Beginnersstarter, trafen sich bei gutem Wetter zum letzten Mal vor dem großen Saisonendturnier von Berlin Backgammon, um zu spielen, zu siegen und sich anderweitig zu vergnügen, z. B. bei nie enden wollenden Diskussionen um Stellungen, Züge, Cubes und bad luck stories (hat es eigentlich noch niemanden gewundert, dass es im Backgammon viel mehr bad luck stories als good luck stories gibt? Nach meinem Verständnis müsste deren Anzahl exakt gleich sein!).......

 

>> zum kompletten Bericht bei berlin-backgammon.org <<


Jahreshauptversammlung des DBGV 2017

12.06.2017 [rpr] - Die Jahreshauptversammlung des DBGV fand im Rahmen der Deutschen Meisterschaft statt. 28 Mitglieder fanden sich "Frühmorgens um 10" im Turniersaal ein und konnten sich über die Aktivitäten des Vorstandes des DBGV informieren sowie über Aktivitäten und Ideen diskutieren.

 

>> mehr Infos <<


Die 9. Deutsche Backgammon Meisterschaft

12.06.2017 [vso] - Wie in den letzten Jahren war auch dieses Mal das Dorint Hotel Frankfurt-Sulzbach wieder Austragungsort der Deutschen Backgammon Meisterschaft. Auch dieses Jahr konnten wir wieder einen Teilnehmerrekord verzeichnen, in den drei Kategorien starteten insgesamt 157 Spieler aus 16 Nationen.

 

Der Turnierbericht die Ergebnisse und auch eine Bildergalerie sind jetzt online.


Schüler und Studenten aufgepasst!

11.06.2017 [vso] - Phil Simporg und MOCHY, zwei der renommiertesten Backgammonspieler, haben den Wettbewerb

 

„International Collegiate Backgammon“

 

ins Leben gerufen. Sie möchten damit Schüler und Studenten bis zu den vollendeten 26 Lebensjahren den Backgammon -Sport näherbringen. Ausgeschrieben wurde ein Online-Wettbewerb, bei dem Stipendien und Sachpreise vergeben werden. Mitwirken können Teilnehmer aus allen Ländern. SaveHarbourGames und BackgammonAce unterstützen das Projekt und bieten ihre Plattformen für die Abwicklung der Turniere an.

Weitere Informationen hierzu sind auf der folgenden Webseite zu finden:

>> https://sites.google.com/view/collegiatebackgammon/ <<

 

Wer Interesse hat an diesem Wettbewerb teilzunehmen kann sich direkt über die Webseite anmelden oder sich auch bei >> uns << melden.

Wir finden das eine hervorragende Idee und hoffen, dass wir in Deutschland dieses Projekt durch einige Teilnehmer unterstützen können.


Live Stream des DBGV Pokals auf der Deutschen Meisterschaft

01.06.2017 [aho] - Es war schon spät am Abend als wir, müde von der langen Anreise, in Helingör zum ersten mal das Streamen von Backgammon Matches geprobt hatten.
Nach gelungener Generalprobe half uns das Stolpern von Problemchen zu Problemchen bei den ersten gestreamten EM-Spielen
schließlich das flüssige Laufen zu erlernen. Sodass wir das Finale sogar mit Live Kommentar übertragen konnten.

 

Aufgrund der vielen positiven Reaktionen möchten wir für die Daheimgebliebenen den DBGV Pokal und ausgewählte Spiele der deutschen Meisterschaft am Wochenende auf unserem Youtube Kanal übertragen.

Den Anfang macht das Halbfinale des DBGV Pokals am Freitag ab 13.00 Uhr

 

>> Hier geht's zum YouTube-Kanal <<


Bericht vom Maiturnier von Berlin Backgammon

Sommerbackgammon: Stefan Blanke zieht, Faruk Kocaer schaut zu, Malte Quiter kiebitzt.
Sommerbackgammon: Stefan Blanke zieht, Faruk Kocaer schaut zu, Malte Quiter kiebitzt.

29.05.2017 [Bericht bei berlin-backgammon.org vom Maiturnier von Berlin Backgammon]:

 

Berliner Freundlichkeit und Gastlichkeit

30 Spielerinnen und Spieler versammelten sich am letzten Samstag im Mai, um in mehreren Wettbewerben – dem Beginners- und dem Mastersturnier, dem Satelliten- und dem Speedgammon-Turnier – herauszufinden, wer an diesem Spieltag Erfolg haben würde. Von vornherein war klar, dass nicht alle erfolgreich sein können, aber alle ihren Spaß und ihr Spielvergnügen finden würden. Rund sechs Stunden Spiel garantiert das Berliner Turnier den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, und mit Geschick und ein bißchen Fortune können es durchaus mehr werden......

 

>> zum kompletten Bericht bei berlin-backgammon.org <<


Munich Monthly Championship im Mai

29.05.2017 [ckt]

 

Peter Blachian gewinnt das erste Outdoor-Turnier der Spielsaison

Was für ein herrlicher Backgammon-Samstag in München! Bei hochsommerlichen Temperaturen und unter großen Sonnenschirmen fanden sich 13 Spielern Schutz um das Mai-Turnier zu beginnen.

 

>> zum kompletten Bericht <<


Bericht zum 3. Turnier des Südbaden-Cup 2017

23.05.2017 [Bericht bei suedbaden-cup.de zum 3. Turnier des Südbaden-Cup 2017]:

 

Insgesamt 32 Teilnehmer fanden sich Mitte Mai zur dritten Runde in diesem Jahr ein, um ein spannendes Turnier zu spielen und weitere Ranglistenpunkte zu sammeln.

 

>> zum kompletten Bericht <<


Dortmunder BG-Cup im Mai

20.05.2017 [peha] - Trotz des schönen Wetters, der Schatten, die die DM vorauswarf und dem Finale der Fußball-Bundesliga fanden 21 Spieler/innen im Mai nach Dortmund, von denen man 17 zu den Stammspielern zählen kann. Nach ihrem Besuch im Februar war Susanne Lahme wieder dabei, die zuletzt auch online bei EBIF ordentlich punkten konnte. Ihr Debüt gaben Heiko Struß und Martin Hoffmann. Außerdem kam Michael Janssen, der nach langer Zeit nun doch mal schauen wollte, wie sich der Turnierstandort Dortmund entwickelt hat. Insgesamt eine gemütliche Runde.

 

>> zum kompletten Bericht <<


Martin Birkhahn-Gedächtnis-Turnier

18.05.2017 [peha] - EBIF Deutschland veranstaltet zum Gedenken an Martin Birkhahn ein Wohltätigkeitsturnier. Martin verstarb im Februar in frühem Alter an Krebs. Martins Familie hat uns seinen Backgammon-Nachlass mit der Bitte übergeben, diesen sinnvoll zu verwenden. Mit diesem Turnier wird der Nachlass, bestehend aus 26 Büchern und Magazinen, 2 Boards, einer Uhr und Equipment zur Aufzeichnung von Live-Matches, als Sachpreise ausgespielt. Ausschließlich Teilnehmer dieses Turniers sind darüber hinaus berechtigt, Martins Gammoner-Board zu ersteigern. Die Erlöse aus dem Startgeld sowie der Versteigerung fließen - abzüglich der Verpackungs- und Versandkosten - zu 100 % an die Deutsche Krebshilfe e. V.

 

>> zur Ausschreibung bei EBIF Deutschland <<


Dortmund bietet mehr

15.05.2017 [peha] - Nach der Begeisterung über die erfolgreichen Umstellung des Turniersystems im April kann das Dortmunder Team auch für das Turnier am 20.05. wieder Neues ankündigen: Spielplan und Live-Tabelle werden künftig per Beamer an die Wand projiziert und können jederzeit und aktuell verfolgt werden. Zudem kann jeder Spieler seine Ergebnismeldung mit 3 Klicks selbst am PC eingeben und erhält seinen nächsten Gegner angezeigt.
 
Ab sofort wird für bis zu  3 Spieler von außerhalb auch ein All-inklusive-Backgammon-Special mit 2 Übernachtungen incl. Frühstück und Transfer zum Spielort in einer Komfort-Ferienwohnung  für 50 € angeboten (weitere Infos und Anfragen an turnierleiter@ebif-deutschland.de oder 0178 8483513).

 

>> zum Webseite von Dortmunder BG-Cup <<


Stefan Blancke erkämpft sich den Thron zurück

11.05.2017 [rpr] - Nur einen Monat lang konnte Volker Sonnabend die Regentschaft von Stefan Blancke auf dem virtuellen Thron des ELO-Königs unterbrechen. Mit einem Zuwachs von 28,8 ELO-Punkten kämpfte sich Stefan von Rang drei wieder an die Spitze zurück. Mit 1779,1 Punkten konnte er zudem auch eine persönliche Bestleistung erreichen.

Volker Sonnabend liegt nun auf Rang 2. Dem Platz auf dem Treppchen konnte auch Christian Liebe-Harkort retten. Aber auf Rang vier hat Jimmy Anywar mit einem Plus von 29,8 Punkten Anlauf auf eben dieses Treppchen genommen. Warten wir den kommenden Monat ab...

Noch ein Novum in der Mai-Rangliste: Die Top Ten blieb dieses mal komplett unter sich. Es konnte sich dieses mal niemand dorthin hocharbeiten. Auch hier gilt: Warten wir den kommenden Monat ab...

 

>> zur Rangliste <<


Deutsche Backgammon Meisterschaft 2017

05.05.2017 [vso, rwi] - Wie immer über Pfingsten, vom 02. - 05 Juni 2017, findet die offene Deutsche Backgammon Meisterschaft in Frankfurt-Sulzbach statt. Auch dieses Jahr haben wir versucht ein abwechslungsreiches Wochenende für alle Teilnehmer auf die Beine zu stellen. Das scheint gelungen zu sein, denn es haben sich mittlerweile über 100 Interessenten vorangemeldet. Besonders freuen wir uns über viele internationale Spieler, es sind jetzt schon 11 verschieden Länder vertreten.

 

>> zum kompletten Bericht <<


Munich Monthly Championship im April

03.05.2017 [ckt]

 

Thomas Löw verpasst im April knapp das "Triple" - Der Monatssieg geht trotzdem nach Franken

Am vierten Tag der Spielsaison waren 13 Spieler anwesend, um sich den Sieg und die Qualifikation zum „Tournament of Champions“ zu sichern.

Unsere 3 tschechischen Musketiere waren ebenso am Start, wie auch der Sieger der Vormonate, Thomas Löw, der sich in der Jahreswertung einen komfortablen Vorsprung erspielen konnte und diesen auch behalten wollte.

 

>> zum kompletten Bericht <<


Team-Europameisterschaft 2017

Update 09.05.2017 [vso/peha] - Für die Aufnahme ins deutsche Team bei der Europameisterschaft 2017 auf Island gingen bis zum Stichtag am 16. April erfreuliche 13 Bewerbungen ein.

 

Vielen Dank an alle Bewerber

 

>> zum kompletten Bericht mit den Auswahlkriterien und den Nominierten <<