Bericht zum 5. Turnier des Hannover Cup

21.06.2016 [Bericht bei hannover-backgammon.de zum 5. Turnier des Hannover Cup]

 

16 Backgammonfreunde trafen sich zu unserem 5. Vorrundenturnier zum Hannover Cup. Und das in Zeiten der Fußball-EM… Zwar konnte man die parallel laufenden Spiele Belgien-Irland und Ungarn-Island nicht unbedingt zu den Highlights dieser EM zählen, aber dennoch waren wir von der Teilnehmerzahl positiv überrascht....

 

>> zum kompletten Bericht beim Hannover Cup <<


Berlin, kurz vor Mitternacht: Vertrackte Cubeentscheidung

Händedruck vor dem Finale: Ralf Sudbrak (li) und Dieter Münster
Händedruck vor dem Finale: Ralf Sudbrak (li) und Dieter Münster

20.06.2016 [Bericht bei berlin-backgammon.org zum Juniturnier der Berliner Meisterschaft]:

 

Ist Backgammon nicht wunderschön? Bericht vom Juniturnier von Berlin Backgammon

Zwischen der – so heißt es – klügsten Nacht des Jahres, der langen Nacht der Wissenschaften, und der kürzesten Nacht des Jahres, der Nacht der Sommersonnenwende, liegt in Berlin eine der elf spannendsten Nächte des Jahres: Die Nacht des Denksports Backgammon, der Spielfreude, Geselligkeit, Wissen und Spannung bietet....

 

>> zum kompletten Bericht bei berlin-backgammon.org <<


Dortmunder BG-Cup im Juni

19.06.2016 [peha] Auch im Juni gaben mehrere Spieler in Dortmund ihr Debüt, Kai Butke aus Gronau, Fred Brendler und Udo Zindler aus Gummersbach. Damit wuchs die Spielerliste in diesem Jahr auf 44 Personen an.

 

Zwischen Sonnenschein und Starkregen trugen 19 Teilnehmer - teilweise auf der Terasse - im Doppel-KO den Turniersieg aus. Das Finale gewann Peter Haßelberg gegen Philipp Heyng, Gastgeber Mehrzad Jarrah-Layegh wurde Dritter.

In der Jahreswertung führt weiterhin Philipp, nun vor Peter, Rodryk Schönfeld, Wolfgang Keßler und Mehrzad. Das nächste Turnier findet am 16.07.2016 statt.


Munich Bi-Monthly Championship im Juni

16.06.2016 [ckt] Der vierte Spieltag der Munich Bi-Monthly Championships 2016 fand mit 13 Spielern statt. Diesmal waren auch neue Gäste (Reiner Hillbricht), wie auch Zugereiste (Dirk Leinberger) dabei.

 

Die ersten 3 Runden wurden auf 9 Punkte gespielt, danach ging es bis zum Schluss auf 7 Punkte weiter....

 

>> zum kompletten Bericht <<


8. Deutsche Backgammon Meisterschaft

Neuer Deutscher Meister: Minh Nyguen
Neuer Deutscher Meister: Minh Nyguen

13.06.2016 [Bericht bei backgammon-deutschland.de zur 8. Deutschen Meisterschaft]

 

Die 8. Deutsche Backgammon Meisterschaft fand auch in diesem Jahr wie gewohnt über Pfingsten in Frankfurt-Sulzbach statt. Es kamen insgesamt 130 begeisterte Backgammonspieler zusammen, die sich in drei Kategorien aufteilten. In der Championshipklasse waren es idealerweise 64, im Intermediate-Flight 42 und bei den Beginnern 24 Teilnehmer. Damit konnten wir wieder einen neuen Teilnehmerrekord aufstellen.

 

>> zum kompletten Bericht bei backgammon-deutschland.de <<


Zdenek Zizka weiterhin ganz oben

10.06.2016 [rpr] Und auch im Juni bleibt Zdenek Zizka der Spitzenreiter der Live-Rangliste. Mit Christian Liebe-Harkort ist jedoch ein neuer Verfolger auf den Fersen. Chrstian gewann 23,8 Punkte hinzu und kletterte von Rang fünf auf zwei. Der Abstand auf Dank Zdenek beträgt noch knapp 20 Punkte.Volker Sonnabend konnte 7,5 Punkte hinzugewinnen und verfollständigt das Treppchen.

Wieder zurück in den Top Ten sind Christoph Wagener und der Deutsche Meister des Jahres 2015 Jimmy Anywar.

 

>> zur Rangliste <<


Bericht über die 1. ordentliche Hauptversammlung des DBGV

09.06.2016 [vso] Am 15.05.2016 hat auf der Deutschen Backgammon Meisterschaft in Frankfurt-Sulzbach die erste ordentliche Hauptversammlung stattgefunden. 40 von den mittlerweile über 100 Mitgliedern haben sich um 10 Uhr morgens eingefunden, um vom Vorstand des DBGV über die geleistete Arbeit und über alle Aktivitäten informiert zu werden.

 

>> zum kompletten Bericht <<


Schon wieder ein Durchmarsch

Backgammon unter Berlins strahlender Sonne
Backgammon unter Berlins strahlender Sonne

23.05.2016 [Bericht bei berlin-backgammon.org zum Maiturnier der Berliner Meisterschaft]:

 

Gewiss gab es an diesem Wochenende in Berlin eine Menge interessanter Beschäftigungen, die populärer als Backgammon sind – Fußball, Autorennen, Kellnerlauf u.v.a.m. Aber ist eine dieser Sportarten auch nur halb so spannend und vielfältig wie Backgammon? Beim Fussball kann man sich die Lunge aus dem Leib rennen, aber es ist nicht möglich, sich das Gehirn zu zermartern. Beim Autorennen gewinnt der Schnellere – beim Backgammon der, der seine Steine so setzt, dass er weniger Glück braucht und sein Gegner mehr. Beim Laufen braucht man Ausdauer und Geschicklichkeit wie beim Backgammon, aber beim Backgammon kommen Stressresistenz, Frustrationstoleranz und Spielverständnis hinzu.......

 

>> zum kompletten Bericht bei berlin-backgammon.org <<


Minh Nguyen neuer Deutscher Meister

16.06.2015 [rpr] Minh Nguyen gewann am Pfingstmontag das Finale des Championship Flight der 8. Deutschen Backgammon-Meisterschaft gegen Andreas Hofmann und ist damit neuer Deutscher Meister.

 

Fast eine Art "Live-Ticker" gab es während des Matches im Forum. Auch sehr interessant, um den Finalverlauf auch im Nachhinein noch einmal zu verfolgen.

>> hier geht's zum Bericht im Forum <<

 

Und auch in unserem >> Matcharchiv << ist die Finalpartie zum Nachspielen eingepflegt.

Alle Ergebnisse sind auf >> www.backgammon-deutschland.de << zu finden.

 

>> Eine Liste der bisherigen Titelträger <<

Neues aus dem Verband

Aktuelle Neuigkeiten des Verbandes findest Du hier.

 

Kontakt

Solltest Du Fragen - welcher Art auch immer - haben, kannst Du uns >> hier << kontaktieren.

facebook

Rabatte

Für Mitglieder des DBGV gibt es Prozente auf eXtreme Gammon und BGBlitz.

 

>> Mehr Infos <<

 

Turnierkalender

Top Ten

1.   Zdenek Zizka 1787,7
2.   Christian Liebe-Harkort 1769,7
3.   Volker Sonnabend 1759,3
4.   Stefan Blancke 1746,9
5.   Frank Simon 1734,6
6.   Michael Schoppmeyer 1728,5
7.   Bernhard Kaiser 1727,7
8.   Christoph Wagener 1716,5
9.   Dirk Jansen 1715,7
10.   Jimmy Anywar 1713,6

>> Rangliste <<

Interessiert ?

 

Du bist interessiert am wahrscheinlich ältesten Spiel der Welt?

Dann bist Du hier genau richtig. Du kannst es hier erlernen und an Turnieren in Deiner Nähe mitspielen. Wer lieber von zu Hause aus spielen möchte, kann selbst im Internet Deutscher Backgammonmeister werden. Wer es dann noch immer nicht lassen kann, der hat die Möglichkeit sich in der Deutschen Rangliste nach ganz oben zu arbeiten oder bei der Europamannschaftsmeisterschaft mit der Nationalmannschaft die Deutschen Farben zu vertreten.

 

Oft stellt sich aber natürlich auch die Frage: Bei diesem Spiel sind Würfel mit dabei, also ist Backgammon doch ganz eindeutig ein Glücksspiel! Ja und Nein…. Natürlich bringt der Würfel den Faktor Glück und Pech ins Spiel. Langfristig gesehen wird sich das aber ausgleichen und die Strategie und das Spielverständnis tritt in den Vordergrund. Selbst das amerikanische Gericht musste sich 1982 mit dieser Frage befassen und kam zu dem Schluss: "Backgammon ist kein Glücksspiel, sondern ein Spiel, das Können erfordert."

Am Besten ihr probiert es einmal aus und bildet euch selber ein Urteil! Aber, denkt daran: Glück muss man sich erarbeiten….

Matcharchiv

Videos

>> Videos <<

Training



Keine Veränderung auf dem "Treppchen"

11.05.2016 [rpr] Zdenek Zizka bleibt weiterhin Spitzenreiter der Deutschen Backgammonrangliste. Dank eines Zugewinns von 9,7 Punkten beträgt sein Vorsprung zum Zweitplatzierten Ferat Gündogan nun 22,2 Punkte. Als Dritter auf dem "Treppchen" ist weiterhin Frank Simon.

Neu in den Top Ten ist nun Thomas Mathes, der mit einem Plus von 16,1 Punkten vom 15. auf den 10. Rang klettern konnte.

 

>> zur Rangliste <<


3. Turnier des Südbaden-Cup 2016

08.05.2016 [Bericht bei suedbaden-cup.de zum 3. Turnier des Südbaden-Cup 2016]

 

Am etwas verregneten 1. Mai ging es in die dritte Runde zum "Südbaden-Cup 2016". Ein glatter Turnierablauf sorgte diesmal für ein sehr frühes Ende des Turniers....

 

>> zum kompletten Bericht bei suedbaden-cup.de <<


Backgammon Club Munich jetzt mit Internetpräsenz

02.05.2016 [jbi/rpr] Der Backgammon Club Munich hat jetzt auch eine Internetseite: Hier sind alle Infos, Bilder und Neuigkeiten kompakt und übersichtlich zusammengestellt, Updates erfolgen immer synchron zu der bereits bekannten FB-Präsenz und sind daher topaktuell!

 

Schaut mal vorbei:

http://www.munichbackgammon.de/aboutus


Munich Bi-Monthly Championship im April

02.05.2016 [ckt] Dder dritte Spieltag der Munich Bi-Monthly Championships 2016 fand trotz des wunderschönen Wetters mit 10 Spielern statt. Diesmal waren 3 neue Spieler, sogar aus USA anwesend.
Nach 7 Runden und insgesamt 19 absolvierten Matches, allesamt auf 9 Punkte, waren nur noch 2 Spieler übrig; Mehdi Mafi, der es erstmalig ins Finale schaffte und unser Champion, Zdenek Zizka aus Prag....

 

>> zum kompletten Bericht <<


Turnierregeln

25.04.2016 [vso] Der Europäische Backgammonverband (EUBGF) hat im Februar 2016 seine Turnierregeln veröffentlicht: http://eubgf.eu/forums/topic/tournament-rules/

 

Dieses Regelwerk basiert auf den ehemaligen dänischen Regeln, wurde aber in einigen wenigen Punkten angepasst. Der EUBGF bittet alle seine Mitglieder, also auch den Deutschen Backgammon Verband (DBGV), diese Regeln zu übernehmen, damit wir und auch die Teilnehmer die Vorteile eines einheitlichen Regelwerks genießen....

 

>> zur kompletten Information <<